Diese Website verwendet Cookies um die User Experience zu verbessern. Indem Sie auf "Schließen" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie unter unserer Datenschutzerklärung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zahlungsmodalitäten:

  • Jeder Kursteilnehmer unterschreibt mit dem Österreich Institut einen Vertrag.

  • Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn zu begleichen. Die Zahlung kann per Überweisung oder per Karte am Institut erfolgen. Lehrbücher sind – soweit nicht anders angegeben – nicht im Kurspreis inbegriffen.

  • Die Kursgebühr kann in zwei Raten beglichen werden. Die erste Rate (60% der Kursgebühr + 10%) ist vor Kursbeginn fällig, die zweite Rate (40% der Kursgebühr) ist bis zur Kurshälfte fällig. Für die Ratenzahlung muss ein Ratenvertrag unterschrieben werden.

  • Sollten für bestimmte Kurse zu wenige Anmeldungen eingehen, behalten wir uns das Recht vor, die Kursgebühren zu erhöhen oder die Zahl der Unterrichtseinheiten zu senken.

  • Sollten Kurse aufgrund mangelnder TeilnehmerInnen nicht zu Stande kommen, erhalten Sie den gesamten von Ihnen eingezahlten Betrag zurück.

  • Rabatte werden nicht akkumuliert.

 

Anzahl der Kursteilnehmer:

  • ..sprint: 2-6 Personen

  • EBC*L: 3-10 Personen

  • Konversation: 6-10 Personen

  • Spezialkurse: 6-10 Personen

  • Standardkurse für Erwachsene: 6-12 Personen

  • Intensivkurse für Erwachsene: 6-12 Personen

  • Standardkurse für Jugendliche: 6-12 Personen

  • Kinderkurse: 6-10 Personen

Rabatte:

von 3%  bis 6 %

 

Rückerstattung der Kursgebühr:

Es werden administrative Kosten in der Höhe von 250 PLN und anteilige Kurskosten abgezogen. Nach einem Drittel der Kursdauer ist die Rückerstattung der Kursgebühr nicht mehr möglich.

 

Bankverbindung:

Die Gebühren zugunsten  Österreich Institut Polska Sp. z o.o. :

Adresse:  ul. Cybulskiego 9, 31-117  Kraków

Kontonummer: 11 11 40 1010 0000 2858 6200 1005  

Bankverbindung: mBank S.A.

 

ÖSD Prüfungen:

Anmeldungsfrist spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin. Die Prüfüngbegühr ist spätestens 2 Wochen vor dem Prüfungstermin zu begleichen. Wenn die Prüfungsgebühr nicht beglichen wird, darf keine Prüfung abgelegt werden. Genauere Informationen zum Prüfungsablauf finden Sie hier.

 

Anmeldung ÖSD:

Die Abmeldung vom Prüfungstermin ist spätestens 2 Woche vor dem Prüfungstermin möglich. In diesem Fall wird die Prüfungsgebühr rückerstattet. Im umgekehrten Fall ist keine Rückerstattung mehr möglich oder wird die Prüfungsgebühr nachträglich verlangt.

 

Nutzungsbestimmungen für online-Reservierungen:

Die Nutzungsbestimmungen finden Sie hier.

 

Vertragsmuster:

Hier finden Sie das Vertragsmuster.